EU Parlament: Elektroautos müssen mit akustischem Signal ausgestattet werden - www.dogxaid.org

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Inhalt Mitte



Hauptinhalt

EU Parlament: Elektroautos müssen mit akustischem Signal ausgestattet werden

Die Selbsthilfeorganisation der Blindenführ- und Servicehundehalter Dogxaid e.V. forderte seit 2010 die Ausstattung von Elektro- und Hybridfahrzeugen mit einem akustischem System, das unter anderem Blinde und Sehbehinderte von herannahenden Fahrzeugen warnt. Ansonsten ginge davon für die genannte Gruppe eine echte Gefahr für Leib und Leben aus,meint Alexander Spörr, der Vorsitzende des Vereins.

Spörr kann nun einen Erfolg vermelden. Das Europäische Parlament hatte am 6. Februar über eine Verordnung zu entscheiden, die strengere Lärmobergrenzen für Kraftfahrzeuge beinhaltete. Ursprünglich sollte das „akustische System“ freiwillig bleiben. Nach Protesten der Selbsthilfeorganisationen wurde nun die Verordnung geändert und darin die Automobilindustrie zum Einbau des „akustischem Systems“ verpflichtet.



Autor: root -- 10.02.2013 8:55:55


Dieser Artikel wurde bereits 3160 mal angesehen.



.